Sina Herbig : Pädagogische Leitung Waldkindergarten, Kindergartenpädagogin, Sozialpädagogin

Sina Herbig

Pädagogische Leitung Waldkindergarten, Kindergartenpädagogin, Sozialpädagogin

Ich bin am 15.04.1980 geboren und komme aus Kiefersfelden. Dort wohne ich mit meinem Mann und meinen zwei Söhnen in einem gemütlichen Reihenhäuschen mit Blick auf das Kaisergebirge. Meine Ausbildung zur Erzieherin habe ich in München abgeschlossen. Anschließend habe ich dort einige Jahre als Erzieherin und Gruppenleitung in einer Eltern-Initiative gearbeitet. Danach absolvierte ich ein Studium zur Sozialpädagogin (FH) und habe während und nach dem Studium viele Jahre in einem Familienzentrum in München - Neuperlach gearbeitet.

Konzeption und pädagogische Arbeit eines Waldkindergartens haben mich schon immer interessiert, denn der Natur bin ich von klein auf sehr verbunden. Einen großen Teil meiner Kindheit habe ich am Kieferbach und im Wald in und um Kiefersfelden zugebracht. Auch mit unseren zwei Buben sind wir viel in der Natur unterwegs, denn diese bietet uns eine Menge an Lernerfahrung und schafft in unserer unmittelbaren Umgebung wunderbare Ausgleichsmöglichkeiten.

Nicolas Mariacher : Geschäftsführer, Kassier, Waldpädagoge, Naturpädagoge, Pädagogische Fachkraft (§31 LGBl. Nr. 48/2010)

Nicolas Mariacher

Geschäftsführer, Kassier, Waldpädagoge, Naturpädagoge, Pädagogische Fachkraft (§31 LGBl. Nr. 48/2010)

Schon immer hatte ich ein Herz für die Natur, auch schon als Kinder waren wir immer draußen und haben im Wald gespielt sooft es ging, meine schönsten Erinnerungen aus der Kindheit. Leider sieht man heute nur noch selten Kinder im Wald spielen, dem ich entgegen wirken will. Den Kindern soll der sorgsame Umgang mit der Natur und den Lebenwesen darin vermittelt werden und auch die Wertschätzung unseres wichtigen Gutes. Ich bin für den organisatorischen und administrativen Bereich zuständig, auch für die Instandhaltung und Wartung und auch in der Betreuung tätig.

Für das Netzwerk "Waldkinder Tirol" errichteten wir die Plattform www.waldkinder.tirol , dort sind alle tiroler Einrichtungen gelistet.


 

Maria Theresa Gruber : Pädagogische Fachkraft (§31 LGBl. Nr. 48/2010), Naturpädagogin

Maria Theresa Gruber

Pädagogische Fachkraft (§31 LGBl. Nr. 48/2010), Naturpädagogin

Ich heiße Maresa, bin 32, lebe mit meinen beiden Töchtern in Kiefersfelden und habe meine Ausbildung zur Kinderkrippenpädagogin 2017 abgeschlossen, weil es schon immer mein Traum war Kinder zu begleiten und zu betreuen. Schon seit meiner Kindheit bin ich gern und lange in der Natur, sie ist der beste Lehrer, denn man entdeckt immer wieder Neues, man lernt und sammelt Erfahrungen mit all seinen Sinnen. Die Natur zeigt sich zu jeder Jahreszeit in anderen Farben, Gerüchen und Formen. Es macht mich sehr glücklich mit den Kindern und dem Team der Wurzelzwerge in ihre Welt einzutauchen, den Wald und all seine Schätze zu entdecken und dabei zu erleben, dass wir alle ein Teil der Natur sind.


 

Barbara Paschke : Kindergartenpädagogin

Barbara Paschke

Kindergartenpädagogin

Man nennt mich Bärbel, ich bin 54 Jahre alt und verheiratet. Meine 3 erwachsenen Kinder sind mehr oder weniger außer Haus. Ich wohne seit 25 Jahren in Kiefersfelden und genieße in meiner Freizeit die wunderbare Bergwelt in unserer Gegend. Mit der Anstellung bei den Wurzelzwergen erfüllte sich für mich der langjährige Wunsch in einem Waldkindergarten zu arbeiten. Ich bin Erzieherin und habe meine Ausbildung in den 80ern in München abgeschlossen. Dort bin ich auch geboren und habe die ersten 30 Jahre meines Lebens dort verbracht.